Peter KOPECKY_ART-WORK_Foto 160x160_300dpi

Peter Walter KOPECKY

Peter Walter Kopecky ( 1947 )

Nach der Schule erlernte ich den Beruf des Spenglers, 1971 legte ich die Meisterprüfung zum allgemein Spenglermeister ab.

1972 eröffnete ich meine Firma die grundsätzlich Lüftungs- und Klimaanlagen produzierte, jedoch bekam ich immer zwischendurch Kunstaufträge wie: Kupferküchenhauben, spezielle Schilder und ähnliches.

Nach der Absolvierung weiterer Meisterprüfungen begann ich die Abend HTL zu besuchen, zwischendurch ergaben sich immer wieder Aufträge in Richtung Kunst.

Nach absolvieren der Abend HTL und einem Maschinenbaustudium im Bereich Lüftung Klima Schall, wurde ich Lehrer im Berufsschulbereich.

Während meiner Lehrtätigkeit in Schule und Abendschule ergaben sich immer wieder Tätigkeiten wie SW Fotografie, Grafiken, welche ich schon als Jugendlicher gerne machte.

Nach meinem relativ langen Arbeitsleben bekam ich wieder Lust etwas Kunst zu machen, neben den Kunst – Spenglerarbeiten wollte ich malen.

Ich hatte jedoch schwere Rückschläge, da ich farbenblind bin und jede Farbe anders sehe als sie ist.

So begann ich einfarbige Bilder mit Acryl zu malen, ich verband sie mit Blechrahmen ziseliert und mit mehrfach übereinander gelöteten Schichten.

Im Jänner absolvierte ich einen Malkurs bei Prof. Keil aus Berlin der mich darin bestärkte meine Bilder so zu malen wie ich sie sehe.

In der Folge malte ich einige Bilder mit Bezug zum Meer mit Figuren aus Blech.

Meine Frau unterstützt mich mit der Farbgebung und Farbgestaltung.

Meine Frau und ich sind leidenschaftliche Tänzer und bei einer Tanzveranstaltung bei der ich Bilder von mir herzeigte, kam die Anregung ob ich nicht Bilder mit Tanzpaaren aus verschiedenen Metallsorten machen kann.
So entstanden einige Tanzbilder.

E-Mail: Peter.K@art-work.co.at

E-Mail: peterwalter.kopecky@gmail.com